„Einen Stern…“ bis „Alcunar“

Spaßvogel & Entertainer NIC im Elster Park Plauen

Einen Stern, der Deinen Namen trägt“, passender könnte der Titel seines größten Erfolgs für NIC selbst gar nicht sein: Denn, und das ist nur Schlager-Insidern bekannt, er ist der Mann, der wirklich hinter der riesigen Welle steckt, die dieser Song 2006 und 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz geschlagen und ihn zum Hit des Jahres 2007 gemacht hat. Er entdeckte die bis dahin völlig unbekannte Ballade „Einen Stern…“, und machte daraus die heute überall bekannte Discofox-Version.

Am 20. März 2017 um 17 Uhr war NIC zu Gast im Elster Park Plauen, wo er im Rahmen einer Autogrammstunde sein neues Album „Weißer Stern von Alcunar“ vorstellte.

NIC, der einen musikalischen Neuanfang mit „Weißer Stern von Alcunar“ startet, hat ganz wie zu seinen Anfängen aus einem unbekannten Song, diesmal aus einem Werbegag einen Tanzflächen-Hit gemacht. Und so hofft „NIC 2.0“ nun auf ein musikalisches Comeback 2017. Weil doppelt bekanntlich besser hält, legt NIC zum Comeback auch direkt noch einen drauf: Denn die Geschichte geht weiter: So gibt es zusätzlich direkt den zweiten Teil vom weißen Stern mit dem Titel: „Immer noch in Alcunar“. 

NIC, ein Typ aus dem Revier mit dem Herz auf der Zunge. Er sagt, was er denkt und ist dabei nicht immer einfach, dafür aber geradlinig. Und geradewegs zieht es ihn zurück auf die Bühnen: Frei nach dem Motto: Von „Einen Stern, der Deinen Namen trägt“ zum „Weißen Stern von Alcunar“. 

Wir freuen uns darauf!