Teddydoktor im Einsatz

am 06.04. und 07.04.2017 im Elster Park

Ihr Teddybär oder Plüschtier leidet unter offenen Nähten, braucht eine neue Füllung, ein Paar neue Augen oder eine neue Brummstimme?

In vielen Fällen - egal ob der Liebling 3, 30 oder 80 Jahre alt ist - kann der erfahrene Teddydoktor Antje Reiter schnell helfen.

Am 06.04. und 07.04.2017 in der Zeit von 11 - 18 Uhr war sie im Elster Park und heilte kleine Verletzungen sofort vor Ort. Bei einem scheinbar "hoffnungslosen Fall" musste ein Aufenthalt in der Puschelohr-Klinik erfolgen.

Frau Antje Reiter ist ein Teddydoktor aus dem Vogtland. Sie ist immer erreichbar und arbeitet u.a. für bekannte Steiff-Tier-Sammler. Ihr Motto heißt: „ Es ist so ziemlich allen Patienten zu helfen, ob zerliebte Kuscheltiere oder Kindheitserinnerungen von Eltern und Großeltern.

Antje Reiter päppelt manchmal auch „herrenlose“ Teddys wieder auf und gibt sie dann für Sammler und Liebhaber zur Adoption frei, wie auch selbst entworfene und genähte Teddys im alten Stil.