Anita & Alexandra Hofmann

mit „100.000 Volt“ am 10. Oktober 2015 im Elster Park Plauen

„100.000 Volt“ entsprechen dem Energiepegel des neuen Albums von Anita und Alexandra Hofmann, das die beiden Geschwister am 10. Oktober 2015 um 10:30 Uhr im Elster Park Plauen vorstellten und für alle Fans Autogramme schrieben.

Das neue Album ist absolut elektrisierend, rockig, anziehend, pulsierend, kraftvoll und vor allem gefühlvoll! „Schlager rockt“ heißt das Motto der beiden Schwestern! Und das geht schon bei „100.000 Volt“ los, dem Albumtitel und ersten Song der CD, bei dem man in bester Roxette-Manier gleich mitgerissen wird. Denn schon bei den ersten Takten ist klar: Dieser mega-erfolgreiche Welt-Hit hat in der aktuellen deutschen Version von Anita und Alexandra Hofmann noch mal an Fahrt aufgenommen und nichts von seiner energetischen Qualität eingebüsst – im Gegenteil! Kein Wun-der, dass sie diesen Song nicht nur als Albumtitel - sondern auch gleich als Thema ihrer Solo-Tournee im nächsten Jahr ausgewählt haben. Dann geht’s mit einer atemberaubenden „100.000 Volt“-Liveshow durch zahlreiche Städte Deutschlands sowie nach Österreich, Frankreich, Holland und in die Schweiz. Mit im Gepäck natürlich ihr neues Album mit jeder Menge musikalischer Überraschungen.

Die großartige „100.000 Volt“-Bühnenshow von Anita & Alexandra Hofmann ist ein absolutes Live-Highlight, das man sich nicht entgehen lassen sollte! Bis dahin dürfen wir uns im Herbst die Zeit mit ihrem neuen Album vertreiben. Vorsicht Hochspannung!